Aktuelles

Neue Website
Die neue Website der Simon Techno GmbH ist jetzt online. Wir bieten Ihnen hier viele Informationen zu unserem Unternehmen und zu unseren Leistungen. Schauen Sie sich gerne bei uns um.


Die Funktionsweise unserer Elektrostatik-Luftfilter

Technik


Mechanischer Vorfilter
Die belastete Luft tritt zuerst in die vordere me- chanische Sicherheitsfilterstufe ein. Durch das in diesem Filter verwendete VA-Gestrick werden die größeren Schadstoffpartikel herausgefiltert und der Luftstrom beruhigt.

Mechanischer Nachfilter
Die nachgeschaltete Sicherheitsfilterstufe optimiert durch ihren Druckstau die Verteilung des Luftstromes innerhalb der Elektrostatik- Filterstufe und fängt eventuell losgerissene Schadstoffpartikel auf. Die gefilterte Luft kann in den meisten Fällen in die Produktionshalle zurückgeführt werden.

Elektrostatik Filterstufe
Die eigentliche Luftreinigung findet in der Elektro- statik Filterstufe statt. Sie besteht aus einem Ionisator und einem Kollektor.

Im Ionisator werden die Schadstoffpartikel durch ca. 12.000 V Hochspannung elektrostatisch aufgeladen und polarisiert. Anschließend schlagen die aufge- ladenen Schmutzteilchen sich an den umgekehrt geladenen Aluminiumplatten des Kollektors nieder. Zwischen den Aluminiumplatten des Kollektors befindet sich ein elektrisches Spannungsfeld von 6.000 V.

Flüssige Stoffe, die sich an den Kollektorplatten niederschlagen, fließen direkt von den Kollektor- platten in den Auffangbereich des Filters und werden abgeführt.